Elternberatung

• Gesprächskreise:
In den Gesprächsgruppen können Eltern aktuelle Schwierigkeiten, die in der Erziehung bzw. bei der Pflege ihrer Säuglinge und Kleinkinder auftauchen in einem, den Eltern Zuversicht gebenden Rahmen besprechen.
Der Austausch mit den anderen Eltern hilft, sich nicht allein mit den Problemen zu fühlen. Winnicott, Petzold und Juul arbeiten für mich im Hintergrund und unterstützen mich, den meist versteckten Kern der Problematik zu erkennen und in einer ehrlichen Reflektion daran zu arbeiten.
Diese Gesprächsgruppen sind zunächst Bestandteil der kontinuierlichen SpielRaum Gruppen. Sie sind jedoch auch zugänglich für ehemalige Eltern aus SpielRaum Gruppen.
Erfragen sie bitte aktuelle Termine telefonisch oder per mail.

• Einzelgespräche Hausbesuche
Sind nach Absprache jederzeit möglich. Es hat sich ein Setting von drei Terminen bewährt. Manchmal ist es sinnvoll einen Hausbesuch einzurichten, um die Situation im häuslichen Rahmen kennen zu lernen insbesondere für Eltern von Babys unter 4 Monaten.

• Psychotherapie:
Jeder Mensch kann in eine Krise geraten, die Gedanken drehen sich im Kreis und man weiss weder ein noch aus. Es kann passieren, dass man zutiefst verunsichert ist und an sich und an seinen Fähigkeiten beginnt zu zweifeln. Meist sind keine langen Therapien notwendig, um wieder mehr Klarheit im Leben und den Glauben an sich selbst zurück gewinnen zu können.
Eine Psychotherapie kann helfen wieder mehr Licht ins Leben zu bringen. Ich werde bemüht sein, Ihre Selbstbewusstseinskräfte zu stärken, ebenso Ihre Ressourcen und versuchen Ihnen die Möglichkeit zu geben, wieder freudig in Ihrem Lebenszusammenhang tätig zu werden.